Einzeltraining für Grunderziehungsthemen

Manchmal ist der Alltag mit dem Hund grundsätzlich wunderbar, wenn der Hund nur nicht…

  • so an der Leine ziehen würde
  • besser auf den Rückruf reagieren würde
  • mal bleiben würde, wo ich das möchte

Bewegen dich diese und andere Themen der Hundeerziehung? Hast du möglicherweise schon das ein oder andere ausprobiert, aber es half nichts?

In meinem Einzeltraining bekommst du theoretisch erklärt und praktisch gezeigt, wie du an dein gewünschtes Trainings-Ziel kommst. Das heißt wir besprechen die Übungsschritte und wie sie dein Hund lernt, im Anschluss üben wir diese. Denn nur Übung macht den Meister. 😊

Zwischen den Terminen kannst du die Übung(en) wiederholen. Denn wir benötigen immer 1000 Wiederholungen, damit ein Hund eine Übung sicher beherrscht! Das klingt viel, ist dennoch im Alltag – auch ohne Zählen, mit regelmäßiger Wiederholung bald erreicht.

Das heißt, du stellst die Wiederholungen sicher und beim nächsten Termin gebe ich dir neuen Input, den du weiter umsetzen kannst. Mit deiner individuellen Lerntransfer-Karte kannst du deinen Übungsfortschritt beobachten.

Wenn du mit deinem Hund eine gute Basis schaffen möchtest, empfehle ich dir darüber hinaus das Training zum Hundeführerschein.

Empfehlenswert ist vorab ein Erstgespräch. Ich melde mich bei dir telefonisch, sobald ich deine Anfrage erhalten habe.
>> Jetzt Anfrage stellen

Anfahrt zum Trainingsgelände