Lernparcours Gruppentraining

Das verrückte Labyrinth

Willst du

  • einen selbstbewussten und entspannten Hund?
  • einen intelligenten und konzentrierten Hund, der gut (um-)lernen kann?
  • Gesundheit und Wohlbefinden für Deinen Hund?
  • Erleichterung durch eine bessere Leinenführtechnik im Alltag?
  • eine enge(re) Bindung zu Deinem Hund?
  • Spaß und Freude mit Deinem Hund erleben? 😃

Klingt doch gut, oder?

Das Lernparcourstraining besteht aus immer wechselnden einfachen Figuren, die mittels Cavaletti-Stangen, niedriger Hürden, Bretter, Slalomhütchen, auf dem Boden liegenden Leitern u.v.m. vom Hund überwunden werden. Ich ergänze den Lernparcours zusätzlich mit Gymnastikelementen, wie verschiedenen Untergründen, Wackelelementen und Bodentargets.

Mensch und Hund  laufen zusammen durch diese Figuren, langsam, bewusst und mit möglichst wenig Signalen. Das Ziel dieser Übungen ist, dass der Hund ganz wissend und überlegt seine Beine und den ganzen Körper einsetzt. Kurven werden möglichst rund und fließend durchlaufen, über Hürden wird langsam und bewusst geschritten und wacklige Elemente werden langsam und  im Gleichgewicht überwunden.

Ideal auch für Hunde, die ein Problem haben mit

  • dem Ziehen an der Leine (ziehen oder blockieren)
  • Konzentration auf sich und/oder ihren Menschen
  • Nähe zu Hunden, Menschen oder anderen Reizen (Geräusche, Gegenstände)

Es verändern sich in positivem Sinne

  • die Konzentrationsfähigkeit
  • die Lernfähigkeit
  • das körperliche und seelische Gleichgewicht
  • die Koordination und Feinmotorik
  • die Beweglichkeit (auch bei Problemen mit dem Bewegungsapparat und bei älteren Hunden)
  • die Leistungsfähigkeit von Sport-, Gebrauchs– und Leistungshunden
  • die Beziehung und die Kommunikation zwischen Mensch und Tier
  • die Propriozeption (Selbstempfindung im Raum und im eigenen Körper)

Hier findest du ein Beispieltraining mit dem Wackelelement “FitBone”

Hier findest du eine Beispieltraining im Lernparcours mit “Conny”

Bei regelmäßigem Training wirst Du im Alltag die positiven Effekte des Lernparcourtrainings feststellen können.
Und das Wichtigste: Du hast eine schöne Auszeit und Spaß mit Deinem Vierbeiner! 😃

Wann: Jeden Samstag von 10:30-11:30
Wo: Im Vereinsgelände des PSK, Finkenbrunn 155, 90469 Nürnberg

Meld Dich jetzt bei mir per Kontaktfenster oder telefonisch (0176-55 33 95 84),
wenn Du mitmachen möchtest.

Ich freue mich auf Dich und Deinen Hund!
Sonnige Hundegrüße,
Eva

 

 

 

Verifizierte bewertung
Eva ist professionell, diszipliniert, zuverlässig und ruhig. Sie arbeitet in kleinen Gruppen oder im Einzelunterricht. Hierbei beobachtet Sie sehr genau die Interaktion von Hund und Besitzer. Sie erklärt leicht verständlich Ziel und Hintergrund der nächsten Aktionen und geht auf jeden einzelnen Teilnehmer ein. Das Training wird immer der aktuellen Situation angepasst. Somit wird durchaus auch an verschiedenen Orten geübt. Meine Frau hat mit unserem Collie inzwischen den Hundeführerschein erfolgreich absolviert, ich arbeite aktuell noch daran.
Holger Kruse
Holger Kruse
2020-10-17
Verifizierte bewertung
Anke Zwingel
Anke Zwingel
2020-10-17
Verifizierte bewertung
Kany Fatah
Kany Fatah
2020-10-17
Verifizierte bewertung
Ich bin erst vor Kurzem mit meiner Blindenführhündin, die von Eva Kluge damals ausgebildet wurde, noch einmal zur Nachschulung bei ihr gewesen. Eva begleitet mich sehr zuverlässig, gewissenhaft und konstant, sie ist immer zur Stelle bei Fragen, antwortet sehr schnell, sie erkennt zügig wo es in der Hund Mensch Beziehung hängt und bietet tolle Lösungsansätze. Mit ihrer professionellen Arbeit führt sie Hund und Mensch zu einem wundervollen Team zusammen.
Sabrina Simon-Renz
Sabrina Simon-Renz
2020-10-13
Verifizierte bewertung
Nazru Niyazi
Nazru Niyazi
2016-04-17
Verifizierte bewertung
Die Aufbereitung der Informationen der Seite ist dem Inhalt der Übungen ebenbürtig. Es macht riesigen Spaß, die Lernfortschritte, die sich durch die Umsetzung der Übungen ergeben, zu sehen.
Tom R
Tom R
2015-08-13